Français

Düblin, Lukas (1933-)

Maler und Glasmaler, Gestalter der Kirchenfenster von Zwingen.
Geboren am 2. Februar 1933 in Oberwil (BL). Düblin absolvierte zunächst eine Ausbildung als Violonist und Glasmaler in Basel (1948-1951) und besuchte dann die Académie pour l'Art sacré und die Académie Frochot in Paris (1952-1953). Er betreibt zwei Ateliers in Ettingen (BL) und Bonfol, wo er seine Werke regelmässig präsentiert.
Neben Wandmalereien hat er auch zahlreiche Glaskunstwerke geschaffen, darunter eine farbige Orgel für das Schweizerische Glasmuseum in Romont.

Emma Chatelain, 19/09/2005
Übersetzung: Kiki Lutz, 26/06/2012
Letzte Aktualisierung: 30/01/2013

Bibliografie

Vitraux du jura, Moutier, Editions Pro Jura (5. Auflage), 2003, S. 133